Achtung: letzter Versandtag in 2020 ist der 23. Dezember. Für weitere Info bitte HIER klicken.

Gefahrgutetikett Klasse 8, corrosive, weiß-schwarz

Gefahrgutetikett Klasse 8, Corrosive, 100 x 100 mm, PP-Folie

Art-Nr.: GG8TEXTPP
Normaler Preis
€24,00
€24,00
zzgl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

Preisstaffel

 Bestelleinheiten (BE)
Preis
1 - 2 24,00
3 - 5 23,50
6 - 9 23,00
10 - 19 20,00
20 - 49 19,00
50 - 99 18,00
ab 100 Preis auf Anfrage

BE = Bestelleinheit
Preis in Euro zzgl. MwSt. pro Bestelleinheit

Haftetiketten einzeln

  • Bestelleinheit (BE): 1.000 Etiketten
  • Material: PP-Folie, weiß glänzend
  • Klebstoff: permanent
  • Breite: 100 mm
  • Höhe: 100 mm
  • Hersteller: Hummel Print

Für Ihre korrekte Kennzeichnung gefährlicher Güter: LQ-Kennzeichen, GHS-Labels für alle Gefahrgutklassen von 1 - 9.

Unsere Einzeletiketten zur Versandkennzeichnung sind praktisch und handlich durch ihr geschlitztes Trägermaterial. Die selbstklebenden Gefahrzettel bestehen aus seewasserbeständiger Folie (Polypropylen) gemäß BS5609 II, kleben dauerhaft und sind für den Innen- und Außeneinsatz gleichermaßen geeignet. Die Größe 10 x 10 cm unserer Transportaufkleber für Gefahrgut ist vorgesehen für Packstücke aller Art.

Die Gefahrgutaufkleber entsprechen folgenden Vorschriften und Regelwerken: ADN (Europäisches Übereinkommen über die Beförderung gefährlicher Güter auf Binnenwasserstraßen ), ADR (Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße), GGVSEB (Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschiff), IATA Dangerous Goods Regulations (IATA-DGR) , IMDG (International Maritime Dangerous Goods Code), RID (Regelung zur internationalen Beförderung gefährlicher Güter im Schienenverkehr).

Als Hersteller dieser Etiketten liefern wir schnell ab Lager.

TIPP: Die BAM (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie) bietet viele Informationen rund ums Thema Gefahrgut an. Hier ist der Link zu den Gefahrgutvorschriften.