Achtung: letzter Versandtag in 2020 ist der 23. Dezember. FĂŒr weitere Info bitte HIER klicken.

hochwertige medizinische Atemschutzmaske, 50 StĂŒck
hochwertige medizinische Atemschutzmaske, 50 StĂŒck
hochwertige medizinische Atemschutzmaske, 50 StĂŒck
hochwertige medizinische Atemschutzmaske, 50 StĂŒck
hochwertige medizinische Atemschutzmaske, 50 StĂŒck

Sofort lieferbar: Chirurgische Atemschutzmaske IIR zur Prophylaxe von Tröpfcheninfektion – 50 StĂŒck

Art-Nr.: MED-MASKE
Normaler Preis
€24,50
€24,50
zzgl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

Laden Sie hier unsere Anleitung zum korrekten Anziehen und Abnehmen der Schutzmasken herunter.

Preise

 Bestelleinheiten (BE)
Preis
1 - 10 24,50
ĂŒber 10
Preis auf Anfrage

BE = Bestelleinheit
Preis in Euro zzgl. MwSt. pro Bestelleinheit

Chirurgische Atemschutzmaske – hochwertige AusfĂŒhrung Typ IIR

OP Maske zum Schutz vor einer Verbreitung von Viren und Bakterien beim Ausatmen, Sprechen, Husten oder Niesen.
CE-zertifiziertes Medizinprodukt in sehr hochwertiger AusfĂŒhrung nach DIN EN 14683:2019-6 Typ IIR: mit bakterieller Filterleistung von mindestens 98% und höherer BestĂ€ndigkeit gegen FlĂŒssigkeiten und Aerosole als Masken des Typs ohne „R“.
Weitere Testberichte erhalten Sie gerne auf Anfrage.
  • 3-lagig
  • 17,5 x 9,5 cm
  • Sehr leichte Einweg-Hygienemaske
  • Flexibler NasenbĂŒgel fĂŒr perfekten Sitz auf dem NasenrĂŒcken
  • Geringer Atmungswiderstand
  • Hochelastische HaltebĂ€nder (Ohrenschlaufen)
  • Material Polypropylen-Vlies

Eine Bestelleinheit enthĂ€lt 50 StĂŒck Atemschutzmasken
Preis in Euro zzgl. MwSt. pro Bestelleinheit

TIPP: Corona Hinweisschilder „Mundschutz tragen“ und „Kein Zutritt ohne Mundschutz!“ gleich mitbestellen!

Der ideale Mund-Nase-Schutz, gerade in Zeiten von Corona, bei Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmittel und GeschĂ€ften und sonstigen Einrichtungen. SchĂŒtzen Sie Ihre Kunden, Patienten und Mitmenschen – und sich selbst – mit unseren Einwegmasken!

Eine Übersicht der Leistungsanforderungen nach DIN EN 14686 finden Sie auf der Website der Deutschen Gesellschaft fĂŒr Krankenhaushygiene e.V.
Beim Bundesinstitut fĂŒr Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) erhalten Sie Hinweise zur Verwendung der verschiedenen Masken.

Auch interessant: eine Information des Robert-Koch-Instituts zur Vermeidung hÀufiger Anwendungsfehler beim Tragen von Masken.